Schlagwörter

, , , , , , , , , ,

Musste mich heute nochmals ziemlich zusammenreißen. Aber ich habe meine Lehrerin angerufen. Ich hasse Telefonieren ja. Schreibe mir die Wörter die ich sagen möchte, immer vorher auf. 
Aaaaaber, mein Thema steht nun endlich und darüber bin ich sehr, sehr froh!!! 😀 🙂
Im Internet habe ich mich nun wenigsten schon mal auf Literatursuche begeben, Bücher bestellt und auch geschaut was die Bibliothek hat. Wird aber dauern, bis ich überhaupt loslegen kann. Vermutlich erst gegen Ende der Woche. Egal.
Dass ich meine schriftliche Ausarbeitung garantiert in den Sand gesetzt habe, versuche ich zu verdrängen… Ebenso, dass der Lehrer* in der Prüfung sitzen könnte…

Jetzt muss ich erst mal meine Wohnung wieder in einen Normalzustand bringen. Und mich selbst auch. Vielleicht kommt mein Freund heute oder morgen. Ich weiß es nicht. Weiß auch gar nicht wie ich mich verhalten soll. Weiß nicht wie ich reagieren werde, falls ich seine Schnittwunden sehe. Und auch so…

Es ist verdammt heiß ich meiner kleinen 1-ZImmer-Wohnung. Ich kann den ganzen Tag die Balkontür offen lassen. Draußen ist es genauso warm wie drinnen. Dachte schon daran, mir einen Ventilator zu kaufen. Aber vielleicht gewöhne ich mich so besser an die Hitze. Wobei ich bei mir zu Hause in kurzer Kleidung herumlaufen/ bzw. vielmehr herumliegen kann, im Gegensatz zu draußen… Ich weiß noch gar nicht, wie das die nächsten Wochen im Kindergarten gut gehen soll mit dieser Hitze…

Das war es für den Moment von mir.
Wünsche euch noch nen schönen Nachmittag.
Gedankenschmiedin

Werbeanzeigen