Schlagwörter

, , , , , , , , ,

Ich bin so sauer und wütend auf ihn. So sehr, dass ich wütend auf mich selbst bin, weil ich überhaupt so sauer bin. Weil das bestimmt nicht berechtigt ist. Zumindest nicht so stark…

Vielleicht liegt es auch einfach daran, dass ich ihn vermisse. Dass ich mich darauf eingestellt hatte, ihn heute nach einer Woche wieder zu sehen. Schon die ganzen letzten Tage über.
Bereits am Wochenende hatte ich meinen Freund gefragt, ob er heute frei hätte.
Gestern Abend wollte er wissen, ob wir uns heute sehen würden, was ich bejahte.

Als ich dann heute gefragt habe, wann er kommen möchte, meinte er so um 17 oder 18 Uhr. Er müsse vorher noch ein Geschenk für seine Nichte kaufen…
Ich habe also aufgeräumt und bin noch schnell duschen gegangen.
Um 17.30 kam dann eine Nachricht, es könne später werden, oder sonst würden wir uns ja bestimmt morgen an Silvester sehen.
Aha. Ich meinte dann, morgen wäre ja auch okay, er soll mir aber bitte nochmals Bescheid sagen, wenn er es dann weiß.
Und dann war 22 Uhr. Und ich hatte nichts mehr von ihm gehört. Und seine Nichten sind noch jung. Die sind nicht so lange wach und er auch nicht so lange bei ihnen.
Bestimmt ist er wieder am Saufen…

Dann schrieb ich ihm, dass ich nun nicht mehr mit ihm rechnen würde. Dass wir auch noch nichts wegen morgen besprochen hätten (falls er irgendwas bestimmtes zum Essen möchte, werde ich somit auch nichts da haben, sein Pech). Und dass er, wenn er möchte, morgen auch woanders feiern kann, ich würde sowieso nur bei mir daheim bleiben.
Ich dachte, vielleicht merkt er ja, dass ich verletzt bin. Weil er mich versetzt hat. Und vor allem, weil er sich nicht nochmal gemeldet hat. Und ich somit den ganzen Tag davon ausgegangen bin, dass wir uns heute sehen. Ich war schließlich darauf eingestellt.

Als Antwort kam nur, er würde sich jetzt mal keine Sorgen machen. Wir würden zusammen feiern. Und er würde mich lieben.
Arsch! Keine Entschuldigung. Und warum lässt du mich dann den ganzen Tag zappeln? Wieder waren es nur leere Worte, die du von dir gegeben hast. Ich kann dir so nicht vertrauen. Du machst alles kaputt!

Habe ihm geschrieben, dass ich vielleicht auch schlafen werde.

Meinte er nur: „Du Doofie. Ich lieb dich doch.“

Am liebsten würde ich schreiben, dass ich ihn vermisse. Aber dass wäre nur die Bestätigung dafür, dass er alles richtig gemacht hat.
Und das hat er nicht. Er hat sich nicht mal entschuldigt…

Ich will gar kein Silvester.
Irgendwie ist das gerade total schlimm für mich. Und gleichzeitig denke ich, dass ich total übertreibe. Ist bestimmt krank.
Bestimmt ist sein Verhalten durchaus zu tolerieren. Nur ich halte das mal wieder kaum aus…
Möchte mich schneiden. Jetzt sofort und überall. Aber ich kann nicht. Wegen meiner scheiß OP nächsten Monat!!!!! Wegen diesen scheiß Untersuchungen überall! Weil alle es sehen würden. Und das würde ich nicht ertragen.

Bin am Heulen. Bin verzweifelt. Irgendwie ist mir alles zu viel.
Ich hasse mich. Ich hasse ihn. Und gleichzeitig vermisse ich ihn einfach nur so extrem stark und will endlich wieder in seinen Armen liegen…

Advertisements