Schlagwörter

, , , , , , , , , , , , ,

Ich vermisse meinen Freund so sehr. Weil ich ihn heute endlich mal wieder gesehen habe. Hab mich endlich mal für einen Tag wieder auf in meine Wohnung gemacht.
Er fehlt mir so. Ich sehe ihn momentan etwa nur alle 2 Wochen.
Wollte ihn vorhin eigentlich gar nicht gehen lassen. Obwohl er ein bisschen nach Alkohol roch. Weil ich wusste, dass es wieder dauern wird, bis wir uns sehen…
Irgendwie ist mir jetzt zum Heulen zu Mute. Ich mag die Stille in meinen eigenen vier Wänden. Aber ich hätte auch gerne jemanden da, der mich in den Arm nimmt…

Meine Arme füllen sich langsam mit einer Art Ausschlag. Manchmal sieht man die trockenen Stellen kaum, nach dem duschen zB sind sie rötlicher. Juckt immer wieder. Kann eigentlich nur durch die Medikamente kommen. Erinnert mich an Neueodermitis, was ich als Kind stark hatte. Hält sich bis jetzt aber noch in Grenzen. Doch ich weiß nicht, ob ich meinen Arzt am Montag darüber in Kenntnis setzen soll. Klar, ich könnte ihm nur einen Arm zeigen. Aber dann will er bestimmt den anderen auch sehen. Und das geht nicht wegen den Narben… Okay, einen Arm (vermutlich der ohne Narben) wird er sowieso sehen, wegen der Infusion. Aber das muss nicht unbedingt heißen, dass er den Ausschlag gleich sieht. Tja, und nun? Ansprechen oder nicht? Ich will jedenfalls nicht, dass er mich auf die Narben anspricht. Was er aber bestimmt machen würde, wegen meinen Schmerzen… 😦

Advertisements